Samstag, 25. Juni 2016

Bastelzeit...

... geht immer soooo schnell vorbei. Vier kreative Mädels ( Neulinge und alte Hasen :-))))) ) stanzten ganz fleißig. Zwischendurch stärkten wir uns bei Erdbeerkuchen von Belina und Eis mit Erdbeerlimes. Etwas Kühles musste bei den Temperaturen ja auch sein. Die neuen Farben von SU kamen sehr gut an. Vor allem in Kombination mit uns bekannten Farben haben wir sehr schöne Karten gestaltet. Diese Kartenidee habe ich bei "papersandstamps.de" gefunden.
 Hier nur einige Beispiele:





 Und diese waren meine vorbereiteten Karten:



Danke für die schönen Geschenke. Korkstoff!!! und schaut euch das tolle LO von Belina für mich an. Es ist eine Erinnerung für unsere Zeit in Seßlach. Die "Bastelzone" muss leider in den Keller, da mein Bastelreich ganz unten ist. Im Sommer natürlich sehr ideal. Leider gab es dort kein Platz für uns fünf.
Im Tütchen steckt noch selbstgemachte Marmelade und im Kühlschrank steht schon eine ebenso
selbstgemachte Grillsauce und Sekt.


Freitag, 24. Juni 2016

Schnipsel...

... sind fertig :-)))))). Jetzt haben wir mehr Zeit für "Belina"-Kuchen und Erdbeerlimes auf Eis.

Kreative Woche

Eine sehr kreative Woche habe ich mit neun Mädels und Jungen hinter mir. Eine kleine Herausforderung war schon das Beziehen der Cover, aber alles weitere ging super und war entspannend. Das Album hatte ich beim letzten Crop in Leipzig bei Carmen kennengelernt.
Dies ist mein Album:



 Die Bindung ist ganz einfach: bestempelte Hölzer, Schrauben und Flügelmuttern.
 Und diese sind die Alben meiner WS-Teilnehmer:







Kreativ geht es auch ins Wochenende. Meine Vorbereitungen für meine morgige Stempelparty laufen auf Hochtouren und bringen mich ins Schwitzen. Die Hitze heute ist ja wirklich gruselig.

Mit diesen Farben werden morgen meine Gäste Karten gestalten: Sind die Farben nicht ein Traum! Die fünf neuen In-Colors sind alle mit dabei.
So, nun heißt es nur noch die Karten so weit vorzubereiten, damit viel Zeit bleibt, um im neuen Katalog zu stöbern, leckeres Hüftgold zu essen und zu quatschen.


Donnerstag, 2. Juni 2016

Da sind sie...

Meine ersten Errungenschaften aus dem neuen Katalog: Um die neuen Farben kam ich natürlich nicht herum.
Jetzt heißt es für meine Stempelparty fleißig Beispiele zu werkeln. Wer in den neuen Katalog blättern und mit den neuen Farben kreativ sein möchte, kann sich gerne per Mail anmelden.

Mein letztes Wochenende ...

... war entspannend und kreativ. Ich durfte beim Seßlacher Altstadtcrop teilnehmen. Martina und Maria organisierten mit ihren Familien ein wunderbares Scrapwochenende mit Möglichkeiten zum Geldausgeben :-) und Workshops. Perfekt umrahmt hatten sie es mit einem hellen und freundlichen Scrapraum und mit praktischen Goddies auf dem Scrapplatz. Kulinarischen Köstlichkeiten von allen Teilnehmerinnen von flüssig über herzhaft bis süß ließen nie irgendein Hungergefühl auch nur Ansatzweise aufkommen. Bevor auch nur ein Scrapmaterial ausgepackt wurde, habe ich Geschenke erhalten:

Und das ist eine super praktische Tasche zum Transport von Tortenbehältern. Genäht hat diese Simones Schwiegermutti. Ein ganz liebes Dankeschön an sie!
Und jetzt kommen Bilder von meinen Werken von diesem Wochenende:











Zwischendurch gab es immer ein gaaaaaanz kleines Schlückchen: