Donnerstag, 2. Juni 2016

Mein letztes Wochenende ...

... war entspannend und kreativ. Ich durfte beim Seßlacher Altstadtcrop teilnehmen. Martina und Maria organisierten mit ihren Familien ein wunderbares Scrapwochenende mit Möglichkeiten zum Geldausgeben :-) und Workshops. Perfekt umrahmt hatten sie es mit einem hellen und freundlichen Scrapraum und mit praktischen Goddies auf dem Scrapplatz. Kulinarischen Köstlichkeiten von allen Teilnehmerinnen von flüssig über herzhaft bis süß ließen nie irgendein Hungergefühl auch nur Ansatzweise aufkommen. Bevor auch nur ein Scrapmaterial ausgepackt wurde, habe ich Geschenke erhalten:

Und das ist eine super praktische Tasche zum Transport von Tortenbehältern. Genäht hat diese Simones Schwiegermutti. Ein ganz liebes Dankeschön an sie!
Und jetzt kommen Bilder von meinen Werken von diesem Wochenende:











Zwischendurch gab es immer ein gaaaaaanz kleines Schlückchen:


Keine Kommentare: