Dienstag, 26. Mai 2015

Zur Jugendweihe ...

... wurden Karten gebraucht. Es ist gar nicht so einfach, da es eine passende Stanze überhaupt nicht gibt. In den Weiten des www habe ich ein paar Ideen gefunden.
Die erste Karte ist nach einer Idee von Dörthe.
Man kann hier wunderbar Reststücke von Papier verarbeiten. Und es wird betimmt nicht meine letzte Flaggenkarte gewesen sein.
Die zweite Kartenidee stammt von Daniela Vogt. Ist die Schleife nicht süß?

Die dritte Kartenidee habe ich auf den Blog von Steffi/Stempelwiese gefunden.
Und mein Gutscheinbüchlein ist auch ein Lift aus dem Internet, nur weiß ich leider die Seite nicht mehr.


Keine Kommentare: