Sonntag, 11. Januar 2015

Nervennahrung...

... brauchten wir überhaupt nicht zu unserem Teamtreffen bei Lydia in Dresden. Alle Mädels hatten ihre Projekte super vorbereitet, so dass keinerlei Stress entstand. Wir hatten also Zeit, um auch zu schnattern und einen köstlich Kuchen von Lydia zu genießen.
Ein schönen Arbeitsplatz mit Willkommensgeschenken hatte Lydia für uns vorbereitet. Die Glückskekse werden bei mir bald in "Produktion" gehen und die tollen Schmetterlinge auf meiner Wunschliste hab ich gleich mal noch mit rot unterstrichen. Die werden wohl bald zu mir ins Haus flattern. Diese findet ihr im neuen Frühjahrskatalog. Vielleicht könnt ihr auch das Papier erkennen, aus welchen ein Schmetterling  gestanzt wurde. Es ist ein Gratisgeschenk zur SAB. Man kann dieses Papier mit Farbe einfärben. Nur das aufgedruckte Muster bleibt dann weiß.
Und das sind unsere Projekte.
Etwas schmoddern durften wir natürlich auch.

Keine Kommentare: