Montag, 17. Februar 2014

Vom Glück geküsst...

... möchte doch jeder werden!? Vielleicht hilft ja mein gehäkeltes Kleeblatt.
Der schöne Spruch ist aus der Manufaktur von A. Renke.


Sonntag, 16. Februar 2014

Ich wurde überrascht...

...mit einem Paket von vielen Stanzteilen. Für meine Karten, aber auch für Layouts eine tolle Fundgrube. Da sind so coole Teile drin wie ein Bierkrug, Schinken, Grill, Glücksschwein und...und...und...

Beigeistert bin ich ja auch von dieser kalorienlosen Torte, welche ihr hier auf der Karte seht.
Liebe Christiane, diese Stanze musst du unbedingt zu unserem nächsten Treff mitbringen :-).


Mittwoch, 12. Februar 2014

Ein neues zu Hause...

... haben unsere Fernbedienungen gefunden und irgendwo mussten ja auch die Häkelblumen untergebracht werden. Die Schüssel ist mein erstes Filzobjekt und wird bestimmt nicht mein letztes sein.

Montag, 10. Februar 2014

Zur Geburt...

...eines Mädchens ist gerade diese Karte fertig geworden und ich möchte sie euch zeigen, bevor sie mit den passenden Schuhchen verschenkt werden.

Freitag, 7. Februar 2014

Anhaltendes Häkelfieber

Mein Blümchen, welche in den letzten Tagen entstanden sind, mussten ja jetzt weiter verarbeitet werden.  Und so sind diese drei Karten entstanden.


Donnerstag, 6. Februar 2014

Häkelfieber

Ich habe Fieber... das Häkelfieber. Gestern Nachmittag sind diese beiden Häkelblümchen entstanden.

1...2...3 Fasching 1970

Fasching 1970... lang, lang ist es her. Ich komme zur Zeit nicht von den Schwarz-Weiß-Fotos aus vergangenen Zeiten los. Die Kostüme hat unsere Mutti selber genäht. Das LO ist wieder nach einer Vorlage im Scrapbooktreff entstanden. Dieses Mal habe ich fast 1:1 ein LO von Tanja (mathildasmom) geliftet.


Montag, 3. Februar 2014

Zum 18. Geburtstsag...

... ist gerade wieder ein Kärtchen vom Scrappertisch gehüpft und geht gleich auf die Reise.


Küchenarbeit mag ich nicht!

Für alle, welche es noch nicht wissen: Küchenarbeit mag ich nicht! Musste jetzt mal ausgesprochen und auf einem LO verewigt werden. Für diese Arbeit bin ich nicht geboren und fühle mich auch nicht dazu berufen Mein Mann kauft meistens ein, kocht so leckere Gerichte und kann auch abwaschen! Vielen Dank mein Schatz! Ab und zu backe ich und zaubere leckere Salate. Das Foto ist kein Originalbild, sondern mit Photofunia gestaltet. Passend zum Thema hab ich giftgrüne PP ausgewählt. Die feinen Blubberbläschen sind eine Stanze von Memory Box.

Sonntag, 2. Februar 2014

gelb, rot, blau, grün...

Das Lernen der Farben macht beim Malen doch gleich viel mehr Spaß. Und in der Familie haben wir tolle große Maler, welche besonders Feuerwehrautos sehr gut zeichnen können. Dieses LO ist ebenfalls eine Herausforderung vom Jumpstart im Scrapbooktreff. Die Vellumfähnchen machen das LO gleich etwas leichter.




Samstag, 1. Februar 2014

Happy Times

Wieder eine tolle Vorlage aus dem Jumpstart, welche ich sehr gerne umgesetzt habe. Nur gut, dass ich etwas später mein LO werkeln konnte, denn ich habe mir die Idee mit dem Vellum und den darunterliegenden Pailletten von den Mädels "gemopst", welche schneller waren als ich. Das PP wirkt dadurch etwas dezenter. Ich wollte es unbedingt nehmen, da die Farben von den Kreisen so gut zur Kleidung auf den Fotos passen.